Geschäftsbedingungen

 

Geschäftsbedingungen

1. Therapieablauf

Therapien finden nach Terminvereinbarung statt.

Die Behandlung findet gewöhnlich bei der angegeben Anschrift des Patienten statt.

Es ist eine Überweisung vom Hausarzt erforderlich für Physiotherapie / Heilmassage / Manuelle Lymphdrainge

 

Der Patient hat folgendes bereit zu stellen:

  • entsprechend große Räumlichkeiten zum Therapieren
  • großes und kleines Handtuch
  • Gymnastikmatte

 

Eine Therapieeinheit dauert 45 Min.

In der ersten Einheit wird ein individueller ausführlicher physiotherapeutischer Befund erstellt. Aufbauend auf diesen erfolgt die Therapie.

 

2. Kosten und Überweisung

Spätestens in der vorletzten Therapieeinheit erfolgt die Rechnungsstellung. Dieser Betrag ist binnen 14 Tagen auf folgendes Konto zu überweisen:

Juliane Herberg

IBAN: AT69 2030 6000 0113 0616

 

Therapieeinheit: 45 Min / 65,00 €

Anfahrtskosten: 0 – 9,9 km Anfahrt kostenlos

10 – 19,9 km Pauschalbetrag 10,00 €

ab 20 km wird 0,50 € pro Kilometer verrrechnet

 

Präventives Zirkeltraining: Preis auf Anfrage

 

3. Kostenrückerstattung

Zur Kostenrückerstattung wird die Überweisung und Rechnung an den entsprechenden Versicherungsträger gesandt. Dies steht in der Eigenverantwortung des Patienten.

 

4. Chefärztliche Bewilligung

Nach Vorgaben der Versicherungsträgern ist vereinzelt eine chefärztliche Bewilligung vor Therapiebeginn zu beantragen.

Diese ist seitens des Patienten einzuholen. FORMULAR Antrag

 

5. Schweigepflicht und DGSVO

Physiotherapeuten und Heilmasseure unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Die Datenschutzerklärung ist vorab seitens des Patienten zu unterschreiben.

 

DOWNLOAD: 2020 Geschäftsbedingungen